Aktuelles zur Infektionssituation (COVID 19)

Sehr geehrte Patienten,

weiterhin gelten im öffentlichen Leben, aber auch in den Arztpraxen besondere Regeln, um die Ausbreitung des COVID-19-Virus bzw. die CORONA-Ansteckungsgefahr so gering wie möglich zu halten. 

Bitte kommen Sie nur in die Praxis, wenn Sie einen Termin haben, tragen sie Mundschutz und desinfizieren sich beim Betreten und Verlassen der Praxis die Hände.

Bitte betreten Sie die Praxis NICHT im Falle einer Infektion der Atemwege, typische Symptome sind: 

  • Husten – Halsschmerzen -Fieber
  • Atemnot- Muskel- und Gliederschmerzen 

Bei direkten Fragen zu einer CORONA-Infektion können Sie sich jederzeit unter der Telefonnummer: 116117 informieren. 

Sprechzeiten für NOTFALL Patienten ohne vorherige Terminabsprache haben wir täglich bereit gestellt in der Zeit von

  7.30Uhr bis 8.30Uhr sowie von

13.30Uhr bis 14.30Uhr.

Rezeptvergabe kann unbedingt auch telefonisch besprochen werden und wir schicken es Ihnen dann mit der Post zu, ansonsten erfolgt dieses hier in der Praxis nur in der Zeit von 12 – 13Uhr.

Wir danken für Ihr Verständnis! Wir versuchen weiterhin, den Praxisablauf zügig zu gestalten, um die Kontaktzeiten nicht auszudehnen und die  Zahl der Patienten, die gleichzeitig behandelt werden, zu verringern, damit sich auch nur wenige Personen im Wartebereich aufhalten müssen.

Die ABSTANDSREGELUNGEN sind unbedingt einzuhalten, weshalb Angehörige und Begleitpersonen nur wenn unbedingt erforderlich mit in der Praxis verweilen sollten.

Geben Sie auf sich acht, seien sie sorgsam mit sich und Ihren Mitmenschen. Wir wünschen Ihnen beste Gesundheit

Ihr Praxisteam